Nordfriesische Inseln

Eine Inselkette in der Nordsee vor der deutschen und dänischen Küste


Die Insel Sylt gehört zu den Nordfriesischen Inseln.

Fläche der 5 Deutschen Inseln:

287 km²

Einwohner der 5 Deutschen Inseln

: 35.460

Die Nordfriesischen Inseln sind eine Inselkette in der Nordsee. Sie bestehen aus den Dänischen Inseln und HalligDie Hallig ist eine kleine, nicht
eingedeichte Insel im Wattenmeer. Während
einer starken Flut wird sie, mit Ausnahme
der künstlich aufgeschütteten Hügel,
überspült.
en, den Deutschen HalligDie Hallig ist eine kleine, nicht
eingedeichte Insel im Wattenmeer. Während
einer starken Flut wird sie, mit Ausnahme
der künstlich aufgeschütteten Hügel,
überspült.
en und den 5 Deutschen Inseln Sylt, Föhr, Nordstrand, Pellworm und Amrum. Sie liegen vor der westlichen Küste von Schleswig-Holstein im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Die Inseln selbst gehören jedoch nicht zu der Schutzzone. Sie sind aus zusammenhängenden Landmassen entstanden. Ihre heutige Form erhielten sie durch Sturmfluten und die Gezeiten.