Westrügener Boddenkette

Der Schaproder Bodden mit Blick auf Hiddensee.

Der Schaproder Bodden mit Blick auf Hiddensee.

Bestandteile:

Vitter Bodden, Schaproder Bodden, Udarser Wiek und Kubitzer Bodden

Bemerkungen:

liegt im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Der Küstenraum der Ostsee ist durch seine Bodden gekennzeichnet. Die Westrügener Bodden sind eine Boddenkette in Mecklenburg-Vorpommern. Sie besteht aus 4 Bodden: Vitter Bodden, Schaproder Bodden, Udarser Wiek und Kubitzer Bodden. Sie liegen alle im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.