Usedom

Eine Insel in Deutschland und Polen


Die Seebrücke in Ahlbeck auf der Insel Usedom.

Fläche:

445 km²

Einwohner:

76.500

Usedom ist eine Insel in der Ostsee, welche zum größten Teil zu Deutschland gehört. Die östliche Inselspitze ist polnisches Staatsgebiet. Usedom ist nach Rügen die zweitgrößte Insel Deutschlands. Sie zählt zu den vogelreichsten Regionen Deutschlands. Der Seeadler brütet zum Beispiel regelmäßig in dem Naturpark. Die vielen Seebäder, wie auch die 3 Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, ziehen jedes Jahr zahlreiche Touristen an.