Öland

Eine schwedische Insel


Ein Leuchtturm auf der Insel Öland.

Fläche:

1.344 km²

Einwohner:

24.600

Öland ist eine schwedische Insel in der Ostsee. Seit 1973 ist sie durch eine 6 km lange Brücke mit dem Festland verbunden. Die Länge der Küste beträgt etwa 500 km. Im Süden der Insel liegt ein Kalksteinplateau, das aufgrund seiner zahlreichen und seltenen Orchideenarten in die UNESCODie UNESCO ist die Organisation der
Vereinten Nationen für Bildung,
Wissenschaft, Kultur und Kommunikation.
Die Deutsche UNESCO-Kommission ist eine
von weltweit über 190
UNESCO-Nationalkommissionen.
-Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen wurde.