Langeland

Eine dänische Insel


Die Küste der Insel Langeland.

Fläche:

291 km²

Einwohner:

13.280

Langeland ist eine dänische Insel in der Ostsee. Besonders sehenswert sind das Ristinge-Kliff und der Leuchtturm im Süden der Insel. Der ehemalige Militärstützpunkt Langelandsfort kann heute in Form eines Museums besichtigt werden. Die Menschen in der Steinzeit bauten für die Toten in Grabhügeln eine Vielzahl von Steingräbern. Zahlreiche Hünen- und Ganggräber kannst du noch auf der Insel besichtigen.