Finnland

Das Land der Seen


Finnland ist das nördlichste Land der Europäischen Union.

Fläche:

338.144 km²

Einwohner:

5,3 Millionen

Hauptstadt:

Helsinki

Die Republik Finnland liegt in Nordeuropa und grenzt an die Ostsee. Es ist das nördlichste Land der EU. Zu dem Staatsgebiet Finnlands gehören auch bis zu 73.000 Inseln. In Finnland wird vorwiegend Finnisch gesprochen und mit dem Euro bezahlt. Das Staatsoberhaupt ist der Präsident und Regierungschef ist der Ministerpräsident. Kennzeichnend ist die Natur, denn hier findest du das am dichtesten bewaldete Land Europas. Die 50.000 finnischen Seen bedecken 10% der Fläche Finnlands. Der berühmte ehemalige Automobilrennfahrer Mika Häkkinen kommt aus Finnland.