Forscherdatenbank
arrow
Ozeanologie
arrow
Wassertemperatur
arrow
Die Wassertemperatur der Ostsee 

Die Wassertemperatur der Ostsee


Durch den Klimawandel erwärmt sich die Ostsee langsam.

Wassertemperatur:

0°C bis +20°C

Die Wassertemperatur in der Ostsee ist von den Jahreszeiten, hauptsächlich von der Sonneneinstrahlung und dem Wind, abhängig und schwankt sehr stark. In der westlichen Ostsee betragen die Temperaturen im Winter bis zu 0°C und im Sommer bis zu +20°C. Die Temperaturverteilung wird aber auch durch die vielen in die Ostsee mündenden Flüsse beeinflusst. In der nördlichen Ostsee bildet sich im Winter eine dicke Eisschicht. Durch den KlimaDas Klima ist der langfristige Zustand der
Atmosphäre und des darunter liegenden
Gebietes.
wandel erwärmt sich auch langsam die Ostsee. Dadurch besteht die Gefahr, dass bei einer höheren Wassertemperatur die Eisschicht später im Jahr entsteht und auch früher wieder schmilzt. Dies hätte schwere Folgen für die Ostsee-Ringelrobbe, die das Eis zum Überleben braucht.