Dänemark

Das Königreich zwischen Nord- und Ostsee


Dänmark ist von der Nord- und Ostsee umgeben.

Fläche:

43.094 km²

Einwohner:

5,4 Millionen

Hauptstadt:

Kopenhagen

Das Königreich Dänemark liegt in Nordeuropa und ist von Nord- und Ostsee umgeben. Zu dem Staatsgebiet Dänemarks gehören nicht nur die Halbinsel Jütland und die bis zu 1400 Inseln, sondern auch die unabhängigen Gebiete Grönland und Färöer. Die beiden Gebiete gehören jedoch nicht zur EU. In Dänemark wird vorwiegend Dänisch gesprochen und mit der Dänischen Krone bezahlt. Das Staatsoberhaupt ist Königin Margrethe II. und Regierungschef ist der Ministerpräsident. Einer der  bekanntesten dänischen Schriftsteller ist Hans Christian Andersen. Er schrieb die Märchen ?Das hässliche Entlein?, ?Die Schneekönigin? und ?Die Prinzessin auf der Erbse?.