Belgien

In Belgien werden 3 Sprachen gesprochen.

In Belgien werden 3 Sprachen gesprochen.

Fläche:

30.510 km²

Einwohner:

10,6 Millionen

Hauptstadt:

Brüssel

Das Königreich Belgien liegt in Westeuropa und grenzt an die Nordsee. Es ist noch ein sehr junges Land, da es sich erst 1830 von den Niederlanden abgespalten hat. In Belgien werden 3 Sprachen gesprochen: Niederländisch, Französisch und Deutsch. Wie in Deutschland wird hier mit dem Euro bezahlt. Das Staatsoberhaupt ist König Albert II. und Regierungschef ist der Premierminister. In Brüssel, der Hauptstadt Belgiens, hat das Europäische Parlament seinen Sitz. Die Comicfiguren Tim und Struppi sowie die Schlümpfe stammen aus Belgien.